Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
Letmathe - Mutmaßlicher Ladendieb erstattet Anzeige
Ein mutmaßlicher Ladendieb hat den Mitarbeiter angezeigt, der ihn festhalten wollte.
PLZ
58636
Polizei Märkischer Kreis
Polizei Märkischer Kreis

Weil er im Laden Backwaren gegessen haben soll, ohne zu bezahlen, wurde ein Kunde eines Discounters an der Hagener Straße von einem Mitarbeiter angesprochen und ins Büro gebeten. Der 24-jährige Kunde weigerte sich. Es kam zu einer Rangelei. Die hinzu gerufene Polizei stellte seine Personalien fest. Als die Polizeibeamten eintrafen, bezichtigte der 24-jährige Iserlohner den Mitarbeiter, dieser habe ihn zu fest angepackt, grob behandelt und gegen Bierkästen geschubst, weshalb Flaschen zu Bruch gingen. Deshalb zeigte er den Mitarbeiter wegen Körperverletzung an. Das Geschäft erstattet seinerseits Anzeige wegen Ladendiebstahls.

Diebstahl aus Pkw

Unbekannte sind in der Nacht zum Mittwoch mit Gewalt in einen an der Straße Zum Tannenkopf abgestellten VW Golf eingedrungen. Sie stahlen eine Angelrute, eine Lodenjacke und eine Packung Zigaretten.  (cris)

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110