Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
Hemer - Einbrecher - Ladendiebe
Unbekannte sind in ein derzeit unbewohntes Wohnhaus eingebrochen. In einem Drogeriemarkt wurden Ladendiebe erwischt.
PLZ
58675
Polizei Märkischer Kreis
Polizei Märkischer Kreis

Unbekannte sind zwischen Mittwochmittag und Freitagnachmittag in ein leerstehendes Einfamilienhaus an der Ostenstraße eingebrochen. Dort durchwühlten sie Möbel. Ob etwas gestohlen wurde, konnte bei der Anzeigenaufnahme nicht geklärt werden. 

Eine 18-jährige Frau und ein 14-Jähriger wurden am Freitag beim Ladendiebstahl in einer Drogerie am Nöllenhofcenter erwischt. Ein Mitarbeiter holte die Polizei. Der 14-Jährige hatte ein Taschenmesser dabei. Die Polizei schrieb Anzeigen wegen Ladendiebstahls bzw. Ladendiebstahls mit Waffen. Der Ladeninhaber erteilte Hausverbote. Der Jugendliche wurde seinen Erziehungsberechtigten übergeben. (cris)

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110